IMPROVE Workshop

Gemeinsam mit BEAT BEAT HEART-Schauspielerin Caroline Erikson (auch „Rest in Greece“) gebe ich am 2+3.12 einen „IMPROVE ♥  Workshop“ zum Thema Improvisation im Film für professionelle SchauspielerInnen und RegisseurInnen.
In diesem Seminar werden nützliche Tools für die Szenenimprovisation vermittelt. Neben freien Impros trainieren wir mit Hilfe von vorgegeben Situationen und Figuren nützliche Haltungen und Regeln der Improvisiation. Was kann ich als SchauspielerIn beim Improvisieren tun, um eine Szene spannend und interessant zu gestalten? Wie arbeitet man als SchauspielerIn beim Improfilm? Wie kann ich mich vorbereiten und wieviel Freiheit habe ich in der Arbeit? Wie kann ich meinem Instinkt folgen, wenn der Inhalt und die Figur in der Szene schon vorgegeben sind? Und wie kann ich auch als RegisseurIn frei sein innerhalb meines vorgegebenen Rahmens?
Wir freuen uns auf ein Wochenende, an dem ihr euch mutig ins Unvorhersehbare begebt und eurer Spielfreude freien Lauf lassen dürft.♥ Impro + Love = IMPROVE ♥
Anmeldung: Bitte schickt uns eine kurze Vita mit Link zum Demoband an improve-your-film@luisebrinkmann.de
improve_your_film